Reise Apps für euren Urlaub

15 praktische Smartphone-Apps für die nächste Reise

Wir zeigen euch fünfzehn nützliche Apps , die ihr für euren nächsten Trip unbedingt installieren müsst und die unverzichtbar sind!

Von der Urlaubsplanung bis zur Rückreise. Dicke Reiseführer, unhandliche Karten und gedruckte Wörterbücher, das war einmal! Das Handy kann einem das Reisen heutzutage unheimlich erleichtern und ist mittlerweile zu einem treuen und unersetzlichen Reisebegleiter geworden.

Jetzt kann bei eurem Urlaub eigentlich fast nichts mehr schief gehen. Eine erfolgreiche und entspannte Reise kann beginnen!

Reise-Apps Favoriten

Von Währungsrechner bis Offline Karten, hier haben wir die besten Apps für euch gesammelt.

ÖAMTC Meine Reise

Mit der Reiseplaner-App des ÖAMTC könnt ihr schon bestens vorbereitet in den Urlaub starten. Mit Reise-Checkliste, Reisekassa, City Guides, Offline-Karten, Sprachführer und mehr in einer App. Diese ist kostenlos für iPhone und Android.

Erstellt in der App „Meine Reise“ euren persönlichen Trip und nützt alle Funktionen der Applikation: von der individuellen Checkliste für alle To Dos bis hin zur Reisekassa und zum Speichern von Favoriten. Ihr bekommt Infos zu Einreise- und Verkehrsbestimmungen sowie Maut & Vignette, Beschreibungen der Top-Sehenswürdigkeiten inkl. Öffnungszeiten und Eintrittspreise, U-Bahn-Pläne und Infos zu Öffis für viele beliebte Städte, Offline-Karten, Audio-Sprachführer für 14 Sprachen (Englisch, Französisch, Italienisch etc.), Aktuelle Reise-News und noch mehr Funktionen.

So kann auch die Pannenhilfe entsprechend der Mitgliedschaftsart im gesamten Schutzbrief-Geltungsbereich genutzt werden. Auch die Nothilfe-Funktion in der App funktioniert aus dem gesamten Schutzbrief-Geltungsbereich.

Google Translate

Der kostenlose Service von Google übersetzt in Sekundenschnelle Wörter, Sätze und Webseiten zwischen Deutsch und über 100 anderen Sprachen.

Die Google Translate App bietet Offline- und Echtzeitübersetzung. Die kostenlose App verfügt über verschiedene nützliche Funktionen. Zum einen kannst du über die Tastatur Texte in 90 Sprachen übersetzen lassen, aber auch Spracheingaben sind für 40 Sprachen verfügbar. Lade im Urlaub die gewünschte Sprache herunter und richte die Kamera deines Smartphones auf den Text, der übersetzt werden soll. Die Übersetzung erscheint im Nu. Du bekommst den Text in 26 Sprachen von der App übersetzt. Selbst wenn man offline ist, kann es so kaum noch zu Missverständnissen kommen.

Dies ist besonders praktisch in einem Land mit anderen Schriftsystemen wie China.

Währungsrechner XE

XE ist der ideale Währungsrechner für unterwegs: Von Kursen und Diagrammen bis hin zu globalen Geldtransfers – XE bietet alles Wichtige rund um Währungen in einer App! Miz dieser könnt ihr auf euren Reisen Preise vergleichen und so stets das beste Angebot zum jeweiligen Wechselkurs nutzen. Seit 2009 verbindet XE Currency die Welt über Währungsumtausch und bietet kostenlos zuverlässige Wechselkurse und Diagramme an.

Der XE Währungsrechner ist für alle gängigen Smartphones erhältlich und obendrein vollkommen kostenfrei nutzbar. Wichtig ist vor der Abreise daran zu denken, die Wechselkurse zu aktualisieren, um möglichst genaue Informationen zu bekommen.

Über 180 Währungen sind in der App mit Live-Wechselkursen hinterlegt. Und es ist auch möglich die App offline zu nutzen. Die Frequenz der Kursaktualisierung lässt sich einstellen, die Basiswährung kann man festlegen.

Fotobearbeitungsprogramm (Canva)

Canva ist eine Grafikdesign-Plattform, mit der Benutzer Grafiken, Präsentationen, Poster und andere visuelle Inhalte für soziale Medien erstellt werden können. Es ist im Internet und auf Mobilgeräten verfügbar und integriert Millionen von Bildern, Schriftarten, Vorlagen und Illustrationen.

Die App vereint die Möglichkeit Bilder zu bearbeiten, Infografiken zu erstellen und selbst Design-Tutorials werden angeboten. Anders als teure Bildbearbeitungsprogramme ist Canva kostenlos!

Layouts und Designvorlagen lassen sich kinderleicht via Drag-and-drop austauschen und Bildanpassungselemente sind intuitiv eingebaut, was die Benutzung vereinfacht und erleichtert. Das Hochladen von eigenen Inhalten ist ebenfalls möglich. Dabei lassen sich die Uploads lokal von der Festplatte, von Ihrem Facebook- oder Instagram-Konto sowie von YouTube oder Giphy tätigen.

Evernote

Evernote ist ein Onlinedienst und eine Software, die das Sammeln, Ordnen und Finden von Notizen, Dokumenten und Fotos in verschiedenen Formaten unterstützt.

Sobald man nämlich einen Urlaub gebucht hat, muss man natürlich noch all die E-Mail-Bestätigungen, Reiseberichte, Packlisten und Empfehlungen irgendwo als Notiz abspeichern, heutzutage am besten digital. Evernote bietet sich hierfür perfekt an und synchronisiert all eure Dateien mit all euren Geräten, sodass ihr diese etwa am PC eintippen und dann auch am Smartphone nutzen könnt. Auch der Notiz-Austausch unter Familienmitgliedern oder Freunden ist so möglich.

Evernote hilft euch somit dabei,Ideen, Projekte und To-do-Listen zu erfassen und zu priorisieren, damit nichts vergessen wird. Verliert mir der App nie den Überblick über Ausflüge und Termine auf eurer Reise.

Google Maps

Google Maps ist wie wir alle wissen, ein Online-Kartendienst von Google, bei dem die Erdoberfläche als Straßenkarte oder als Luft- oder Satellitenbild betrachtet werden kann, wobei auch Standorte von Institutionen oder bekannten Objekten angezeigt werden.

Die Routen-App ist äußerst hilfreich, um sich weltweit schnell vor Ort zurechtzufinden, und das sogar offline, sofern ihr euch die Karten schon vor Reisebeginn runterladet.

Mit Google Maps kannst du schnell und einfach die Welt erkunden. Die Karte umfasst mehr als 220 Länder und Gebiete sowie Hunderte Millionen von Unternehmen und Orten. Überall auf der Welt hast du Zugriff auf die GPS-Navigation, Verkehrsmeldungen sowie Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln. Du erfährst, wo du gut essen und trinken oder was du sonst noch unternehmen kannst – ganz gleich, in welcher Gegend du dich gerade aufhältst.

Pack the Bag

Bei keiner Reise wegzudenken – die Reisepackliste. Du brauchst Hilfe beim Packen, weil du schon öfters etwas vergessen hast? Die Pack The Bag App wird dir helfen, dass dir das nicht mehr passiert und du ganz entspannt in deine Reise starten kannst

Die Pack the Bag App bietet 27 fertigen Bestandslisten, mit denen man für jede Art von Reise gewappnet ist, sei es für Wandern, Festivals oder Urlaub mit Haustieren. Sehr praktisch sind auch Kategorien wie Multimedia, Zahlungsmittel oder Vor der Abreise, die einem viel Nachdenken beim Packen ersparen. Außerdem kann man sich natürlich seine eigene Packliste erstellen. Toll sind auch die Erinnerungen, dass man jetzt endlich einmal anfangen sollte zu packen, und die Filter, über die man sehen kann, was schon alles im Koffer ist. Ein zusätzliches Gadget: die App erfasst das Gewicht des Inhaltes, um keine bösen Überraschungen am Flughafen zu erleben.

Du bekommst mit dieser App eine Liste zum Abhaken, die dir die nötige Sicherheit gibt, dass du alles Wichtige dabei hast und nichts zu Hause vergisst! Insgesamt kannst du aus über 650 Gepäckstücken in 26 Kategorien auswählen, aber auch neue hinzufügen, neue Packlisten aus bereits vorhandenen Listen erstellen oder Packlisten per E-Mail verschicken.

Triplt

Verschafft euch mit TripIt sich schnell die Orientierung über alle Reisepläne und erstellt einen einzelnen Reiseplan für jede Reise. Von der Planung bis zur Landung – seid mit der Reiseorganisations-App immer einen Schritt voraus.

Leite einfach deine Bestätigungs-E-Mails weiter oder gib TripIt Zugriff auf deinen Posteingang – im Nu erstellt die App eine Reiseroute mit Karten für dich. Hier könnt ihr eigene Reisepläne erstellen und sie mit euren Mitreisenden teilen und auch alle Reisedokumente und Unterlagen übersichtlich an einem Ort speichern.

Mit diesen Organisations-Apps bewahrt man auf jeden Fall den Überblick. Die App hilft, eine Reise zu planen und Uhrzeiten, Orte, Begleiter und Temine jederzeit auf einen Blick parat zu haben.

Außenministerium

Das Außenministerium ist weltweit für euch da – auch auf eurer Reise via App auf dem Smartphone!

Wie erreiche ich im Notfall die nächste Botschaft oder das nächste Konsulat?
Was tun bei Passverlust oder plötzlicher Krankheit?
Wie sicher ist mein Urlaubsland?

Sollten auf Reisen alle Stricke reißen, hilft die Auslandsservice-App des Außenministeriums. Dort sind die Adressen und Telefonnummern aller österreichischen Botschaften und Konsulate abrufbar. Außerdem erhält man die schnellste Route vom eigenen Standort zur nächstgelegenen Botschaft oder zum nächstgelegenen Konsulat. Die App bietet auch nützliche Informationen zu rund 200 Ländern und bereits vor Antritt der Reise können Einreisebestimmungen, Reisehinweise und Gesundheitstipps abgerufen werden.

FlightAware

Der beste Flug-Tracker: Hier finder ihr Flug Live Tracking-Karten, Flugstatus und Flugverzögerungen für Flüge der Luftfahrtgesellschaften, private Flüge und Flughäfen.

Bevor man sich verschiede und viele Apps für Flughäfen oder Fluggesellschaften auf der Welt herunterlädt, sollte man lieber zu einer dieser beiden Apps greifen. Mit „FlightAware“ kann jeder Flug in Echtzeit verfolgt werden und man erhält aktuelle Meldungen und Informationen über Verspätungen. „Flightboard“ zeigt außerdem noch Ankunfts- und Abflugzeiten weltweit an und verrät in welchem Terminal der Check-In-Schalter ist und wo man sein Gate findet.

TripAdvisor

Tripadvisor gilt als die weltweit größte Reiseplattform: Durchsucht in der App hunderte Millionen von Bewertungen und Meinungen von Reisenden. TripAdvisor ist eine US-amerikanische Touristikwebsite, die dem Nutzer individuelle Erfahrungsberichte bietet, um den Urlaub zu planen.

Wo wohnen, wohin essen gehen und was gibt es in der Nähe zu erleben? Die TripAdvisor App informiert nicht nur welche Hotels, Hostels und Co. gut und preisgünstig sind, sondern auch wo es die besten Lokale gibt und hält Infos aus verschiedenen Reiseführern bereit. Egal ob Hotel-, Restaurant-, Sehenswürdigkeit- oder Tour-Empfehlung, TripAdvisor sammelt die Erfahrungen zahlreicher Nutzer, kreiert daraus ein Ranking und dient so als bester Ratgeber für jeden Urlaub.

AroundMe

AroundMe erkennt, wo du dich gerade aufhältst, und listet Bankfilialen, Bars, Tankstellen, Krankenhäuser, Hotels, Kinos, Restaurants, Kaufhäuser, Theater und Taxistände in deiner Nähe auf. Nützlich, wenn du Lust auf einen Kinoabend hast – und unverzichtbar, wenn du auf Reisen krank wirst.

„AroundMe“ erkennt, wo man sich gerade aufhält, und listet Bankfilialen, Bars, Tankstellen, Krankenhäuser, Hotels, Kinos, Restaurants, Kaufhäuser, Theater und Taxistände in der Nähe auf. Nützlich, wenn man Lust auf einen Kinoabend hat – und unverzichtbar, wenn man auf Reisen krank wird.

Splitwise

Splitwise ist ein kostenloses Tool, mit dem Freunde und Mitbewohner den Überblick über Rechnungen und andere geteilte Ausgaben behalten, damit jeder sein Geld zurück bekommt.

Es ist ein sehr nützliches Tool um bei eurer Reise die Ausgaben von 2 oder mehr Personen zu verwalten. Einfach Ausgaben eintragen und sehen wer wem was schuldet. Auch ungleiche Aufteilungen sind möglich, z. B. wenn man zusammen essen geht und einer zahlt für alle, kann für jeden der individuelle Betrag berücksichtigt werden.

Protokolliere gemeinsame Ausgaben und wer wem was schuldet. Teile Ausgaben mit Gruppen, füge neue Ausgaben schnell hinzu, bevor du vergessen hast, wer bezahlt hat und sei mit deinen Freunden wieder quitt und protokolliere alle Bar- und Online-Zahlungen.

Check my Trip

CheckMyTrip speichert alle deine Buchungen in einer kostenlosen App, sei es Flüge, Hotels, Mietwagen, Touren oder Restaurant Reservierungen. Hier habt ihr alle eure Buchungen im Überblick.

All deine Buchungsbestätigungen schickst du einfach per Mail an trips@checkmytrip.com und schon sind sie in deinem Reiseplan aufgeführt.

CheckMyTrip bringt alle Reisedetails zusammen in eine Hauptansicht. Ideal für Geschäftsreisende und Vielflieger, um produktiv zu bleiben und einzigartige lokale Erlebnisse zu genießen. Wesentlich für Freizeitreisende, um in ungewohnten Ziele zu navigieren und den Spaß zu maximieren. Sie ist kostenlos, einfach zu bedienen und voll mit Reisewarnungen, Planungstools und mehr.

MyPostcard

Postkarten Online selbst gestalten, drucken und weltweit versenden. MyPostcard ist eine Mobile App für Smartphones, Tablets und eine Website zum Versenden personalisierter, gedruckter Postkarten, Grußkarten und anderer Fotoprodukte.

Für viele ist das Postkartenschreiben im Urlaub gar nicht mehr wegzudenken. Doch wie kann dieses Erlebnis noch besonderer gestaltet werden? Mit der MyPostcard App! Ab sofort könnt ihr auf den Kauf klassischer Postkarten und Briefmarken verzichten und könnt obendrein noch euer eigenes, individuelles Motiv auswählen. Einfach gewünschtes Bild in die App hochladen, Text hinzugeben und schon geht’s los.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© Urlaubshamster.de | | Newsletter | Urlaubshamster App im App Store und Google Play Store